Gründe für einen Website-Relaunch

Warum ein Relaunch Ihrer Website sinnvoll sein kann

Eine Website ist heutzutage ein unverzichtbares Werkzeug für Unternehmen aller Branchen. Sie dient als digitale Visitenkarte und ermöglicht potenziellen Kunden, sich über Produkte und Leistungen zu informieren. Eine veraltete, langsame oder unklare Website kann jedoch schnell potenzielle Kunden abschrecken und den Eindruck eines unseriösen Unternehmens hinterlassen. Aus diesem Grund kann es sinnvoll sein, regelmäßig einen Website-Relaunch durchzuführen, um sicherzustellen, dass die Website den aktuellen Standards entspricht und den Zweck erfüllt, für den sie ursprünglich erstellt wurde.

Inhaltsverzeichnis

Die Bedeutung eines Relaunch

Ein Relaunch einer Website bedeutet die strukturelle Änderungen und Optimierung des Contents einer bestehenden Website – für eine höhere Sichtbarkeit in Suchmaschinen und um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Es bezieht sich auf “User-Experience-Design” – für eine intuitive Benutzeroberfläche und eine übersichtliche Navigationsstruktur.

Ein Relaunch ist also eine umfassende Überarbeitung einer Website mit dem Ziel, sie zu verbessern und den aktuellen Standards und Anforderungen anzupassen.

Was beinhaltet ein Relaunch?

Ein Relaunch einer Website kann verschiedene Aspekte umfassen, je nach den Zielen und Anforderungen des Projekts. Hier sind die grundlegenden Aspekte, die in einem Website-Relaunch-Projekt berücksichtigt und überarbeitet werden:

Visuelles Design: Beim Relaunch geht es oft auch um eine Überarbeitung des visuellen Designs der Website. Das umfasst beispielsweise das Layout, die Farbgebung, Schriftarten und Typografie sowie die Bildsprache.

Technik: Eine moderne Website muss den aktuellen technischen Anforderungen entsprechen. Beim Relaunch sollte daher geprüft werden, ob die Website technisch auf dem neuesten Stand ist, beispielsweise hinsichtlich der Programmiersprachen und Webstandards.

Responsiv Design: Die Website wird so gestaltet, dass sie auf verschiedenen Geräten wie Desktop-Computern, Tablets und Mobiltelefonen gut aussieht und funktioniert. Es wird sicherstellen, dass die Website auf allen Geräten gut lesbar und einfach zu navigieren ist.

Content: Bei einem Relaunch ist es sinnvoll, die Inhalte der Website zu überarbeiten und zu aktualisieren. Dabei kann es sich um Texte, Bilder, Videos und andere Multimedia-Inhalte handeln.

Usability: Ein wichtiger Aspekt beim Relaunch ist die Benutzerfreundlichkeit (Usability) der Website. Die Navigation sollte intuitiv und leicht verständlich sein, Formulare sollten einfach auszufüllen sein und die Website sollte auf verschiedenen Geräten und Browsern gut nutzbar sein.

Performance: Eine schnelle Ladezeit ist ein entscheidender Faktor für eine gute Benutzererfahrung. Daher sollte auch die Performance der Website beim Relaunch berücksichtigt werden, beispielsweise durch Optimierung von Bildern oder Code.

SEO: Die Suchmaschinenoptimierung sollte ebenfalls beim Relaunch berücksichtigt werden. Dabei geht es um eine Optimierung der Website, damit sie bei Suchmaschinen möglichst gut gefunden wird und eine höhere Sichtbarkeit erreicht.

Barrierefreiheit: Es wird sichergestellt, dass die Website für alle Benutzer zugänglich ist, einschließlich Menschen mit Behinderungen.

5 Gründe, sich für einen Website-Relaunch zu entscheiden

Es gibt verschiedene Gründe, warum es sinnvoll sein kann, ein Relaunch einer Website durchzuführen. Hier sind 5 Gründe, sich für einen Website-Relaunch zu entscheiden:

  • Verbesserte Benutzererfahrung: Eine klarere Navigation, bessere Lesbarkeit und ein ansprechenderes Design können dazu beitragen, dass sich Besucher auf der Website wohlfühlen, sich für Ihr Angebot interessieren und eher wiederkehren und diese weiterempfehlen.

  • Anpassung an technologische Entwicklungen: Neue Technologien und Geräte erfordern oft eine Anpassung der Website, um eine optimale Darstellung und Funktionalität durch Responsiv Design auf verschiedenen Endgeräten wie Smartphones, Tablets und Desktop-PCs zu gewährleisten.

  • Verbesserung der Sichtbarkeit: Ein Relaunch kann dazu beitragen, dass die Website durch die Suchmaschinenoptimierung besser in den Suchergebnissen von Suchmaschinen platziert wird, da sie aktuelle Standards und Best Practices berücksichtigt.

  • Integration neuer Funktionen: Die Integration von Funktionen und angepassten Inhalten auf der Website, kann dazu beitragen die Interaktion mit den Besucherinnen und Besuchern zu verbessern oder zusätzlichen Nutzen zu bieten.

  • Beseitigung von Fehlern und Schwachstellen: Durch einen Relaunch können technische Fehler und Schwachstellen beseitigt werden, die die Performance und Sicherheit der Website beeinträchtigen.

Die Dauer eines Relaunch

Die Dauer eines Website-Relaunchs hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Größe der Website, dem Umfang der Änderungen, der Komplexität der Technik sowie der Verfügbarkeit der Ressourcen. Ein einfacher Relaunch einer kleinen Website kann in wenigen Wochen abgeschlossen werden, während ein umfangreicher Relaunch einer großen und komplexen Website mehrere Monate oder sogar ein Jahr dauern kann. Einige Faktoren, die die Dauer eines Website-Relaunch beeinflussen können, sind:

Die Kosten eines Relaunch

Die Kosten für einen Website-Relaunch können sehr unterschiedlich sein und hängen von verschiedenen Faktoren ab. Hier sind einige Faktoren, die die Kosten beeinflussen können:

wir-designen.de Tipp: Die Kosten für einen Website-Relaunch können sehr unterschiedlich sein. Es ist jedoch wichtig zu betonen, dass die Kosten für einen Relaunch auch eine Investition in die Zukunft des Unternehmens darstellen können. Eine moderne und nutzerfreundliche Website kann dazu beitragen, mehr Besucher anzuziehen und das Vertrauen der Kunden zu stärken. Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung um gemeinsam über den Umfang Ihres Relaunch zu sprechen.

Ablauf eines Website-Relaunch

Der genaue Ablauf eines Website-Relaunchs kann je nach Projekt unterschiedlich sein. Allerdings gibt es einige grundlegende Schritte, die bei den meisten Relaunch-Projekten durchlaufen werden. Hier sind die wichtigsten Schritte:

Häufig gestellte Fragen zum Thema Redesign

Relaunch:
Strukturelle Überarbeitung einer vorhandenen Website

  • technische Überarbeitung der Website
  • Optimierung des Contents
  • Neustrukturierung des Inhalts & Navigation
  • Verbesserung der Funktionalität

Redesign:
Optische Neugestaltung einer vorhandenen Website

  • die visuelle Darstellung der Website wird neu gestaltet
  • das Design wird aufgefrischt
  • Überarbeitung des Corporate Designs
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

Um ein Relaunch effektiv umsetzen zu können, ist es sinnvoll, Datenanalysen mit einzubeziehen. Sie können bei einem Website-Relaunch auf verschiedene Weise helfen,  dass die Website den Bedürfnissen der Benutzer entspricht und dass der Relaunch effektiv ist. Die Durchführung von Datenanalysen erfordert die Verwendung von Tools und Techniken, um die notwendigen Daten zu sammeln und zu analysieren. 

  • Verständnis der Benutzerbedürfnisse: Durch die Analyse von Daten wie Webanalysen, Nutzerverhalten und Feedback von Benutzern können Designer ein besseres Verständnis dafür erlangen, was Benutzer von der Website erwarten und was sie auf der Website suchen.

  • Identifizierung von Schwachstellen: Es werden Schwachstellen auf der Website identifiziert, z.B. welche Seiten nicht oft besucht werden oder welche Seiten zu hohe Absprungraten aufweisen. Diese Informationen können verwendet werden, um diese Schwachstellen im Rahmen des Relaunch zu verbessern.

  • Optimierung von Benutzererfahrungen: Es wird geprüft, welche Aspekte der Website Benutzer beeinflussen, um länger auf der Website zu bleiben und welche Funktionen von Benutzern bevorzugt werden.

  • Identifizierung von Trends und Mustern: Durch die Analyse von Daten können Designer auch Trends und Muster erkennen, die auf der Website auftreten, wie z.B. welche Seiten oft zusammen besucht werden oder welche Links oft angeklickt werden. Diese Informationen können dazu verwendet werden, die Funktion der Website weiter zu verbessern und eine bessere Benutzererfahrung zu schaffen.

  • Evaluierung des Erfolgs des Relaunch: Nach dem Relaunch können Datenanalysen verwendet werden, um zu messen, ob der Relaunch seine Ziele erreicht hat und ob die gewünschten Ergebnisse erzielt wurden. Dazu können verschiedene Kennzahlen wie Verweildauer, Absprungrate, Conversion-Rate usw. verwendet werden.

Um sicherzustellen, dass Ihre Website nach dem Relaunch gut performt, gibt es einige wichtige Schritte, die Sie berücksichtigen sollten:

  1. Testen der Website: Bevor die neue Website live geht, sollten Sie sicherstellen, dass sie auf verschiedenen Geräten und Browsern getestet wird, um sicherzustellen, dass sie auf allen Plattformen gut funktioniert.

  2. Onpage-Optimierung: Eine gute Onpage-Optimierung ist wichtig, um sicherzustellen, dass Ihre Website von Suchmaschinen gut gefunden wird. Dazu gehört die Optimierung der Inhalte, Metadaten, URLs und interner Links.

  3. Geschwindigkeitsoptimierung: Eine schnelle Website ist wichtig, um eine positive Nutzererfahrung zu gewährleisten und Suchmaschinen-Rankings zu verbessern. Dazu gehört die Optimierung von Bildern, Code und Hosting.

  4. Überprüfen der 301-Weiterleitungen: Wenn sich die URLs Ihrer Website geändert haben, müssen Sie sicherstellen, dass die alten URLs auf die neuen URLs weitergeleitet werden. Dadurch wird sichergestellt, dass Nutzer auf die neuen Inhalte geleitet werden und dass die SEO-Rankings nicht beeinträchtigt werden.

  5. Aktualisierung der Backlinks: Wenn Ihre Website Backlinks von anderen Websites erhalten hat, sollten Sie sicherstellen, dass die Links auf die neuen URLs weitergeleitet werden. Dadurch wird sichergestellt, dass die Link-Power erhalten bleibt und dass Ihre Website weiterhin gut rankt.

  6. Monitoring: Nach dem Relaunch sollten Sie Ihre Website regelmäßig überwachen und warten, um sicherzustellen, dass alles gut funktioniert. Dazu gehört das Überwachen von Besucherzahlen, Suchmaschinen-Rankings, Ladezeiten und Fehlermeldungen.

Es gibt keine festen Regeln dafür, wie oft ein Website-Relaunch durchgeführt werden sollte. Es hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z.B. der Branche, den Zielgruppen und den sich ändernden Anforderungen des Marktes. Eine gute Faustregel ist jedoch, dass man alle 2-3 Jahre einen Website-Relaunch durchführen sollte, um sicherzustellen, dass die Website den aktuellen Standards entspricht und den Bedürfnissen der Nutzer gerecht wird.

Fazit

Ein Website-Relaunch ist ein wichtiger Schritt, um sicherzustellen, dass Ihre Website zeitgemäß und benutzerfreundlich bleibt. Ein veralteter Auftritt kann zu einer schlechten Nutzererfahrung und niedrigen Suchmaschinen-Rankings führen. Durch einen Relaunch können Sie sicherstellen, dass Ihre Website ein modernes Design hat, leicht zugänglich und ansprechend für Besucher ist und eine gute Performance auf allen Geräten bietet. Ein weiterer wichtiger Vorteil eines Website-Relaunch ist, dass Sie Ihre Website technisch auf den neuesten Stand bringen können. Durch die Verwendung moderner Technologien und eine gute technische Umsetzung können Sie die Ladegeschwindigkeit verbessern, die Sicherheit erhöhen und sicherstellen, dass Ihre Website auf allen Geräten optimal dargestellt wird. Somit können Sie durch einen erfolgreichen Relaunch Ihre Website für Besucher und Suchmaschinen attraktiver machen, Ihre Konversionsraten verbessern und dadurch den Erfolg Ihres Online-Auftritts steigern.

Kontakt

Wenn Sie an einem Website-Relaunch interessiert sind, kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen. Unser Team steht Ihnen für eine Beratung zur Verfügung und wird Ihnen gerne ein Angebot für unsere Dienstleistungen zukommen lassen. Wir sind überzeugt davon, dass wir Ihnen helfen können, Ihre Website zu verbessern und sie zu einem wichtigen Werkzeug für den Erfolg Ihres Unternehmens zu machen.

Ein Konzept eines Website-Redesigns an einem Bildschirm.
Website-Redesign

Eine Website ist das digitale Aushängeschild eines Unternehmens und spielt in der heutigen digitalen Welt eine entscheidende Rolle. Eine gut gestaltete und benutzerfreundliche Website kann dazu beitragen, dass potenzielle Kunden sich für Ihr Angebot interes…

Die Durchführung einer Frau eines SEO-Audits anhand einer digital eingeblendeten Info-Grafik.
SEO Audit

Ein SEO-Audit ist eine umfassende Überprüfung der Suchmaschinenoptimierung (SEO) einer Website. Es dient dazu, die Stärken und Schwächen der Website im Hinblick auf die Suchmaschinenplatzierung zu identifizieren und Maßnahmen zur Verbesserung der Platzierungen zu er…

Ein Bildschirm mit dem Logo von wir-designen.de als Zeichen für ein Corporate Design
Corporate Design

Corporate Design, auch bekannt als Unternehmensdesign, bezieht sich auf die visuelle Identität eines Unternehmens. Dies schließt Elemente wie Logo, Farben, Schriftarten und Designelemente ein. Ein erfolgreiches Corporate Design ist von entscheidender Bedeutung, da…